Archiv



Archiv - Aktuelles 2014







Halle, den 12.11.2014




Vereinsbrief Weihnachten 2014

Am 3. Dezember 2014 findet im Stadtmuseum Halle Christian-Wolff-Haus, Große Märkerstraße 10, unsere diesjährige Mitgliederversammlung und daran anschließend die Weihnachtsfeier statt. Beginn ist 16 Uhr. Die Einladung mit der Tagesordnung und ausführliche Informationen können dem Link entnommen werden.

Vereinsbrief Weinachten 2014

gez. S. Schütz







Halle, den 27.08.2014




Vereinsbrief - Tag des offenen Denkmals und Herstexkursion

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsfreunde, der diesjährige Tag des offenen Denkmals am 14. September 2014 steht unter dem Motto FARBE. Was liegt näher, als die Eröffnungsveranstaltung in den restaurierten und prächtig ausgemalten Räumlichkeiten des Landgerichtes Halle am Hansering 13 stattfinden zu lassen! Wir laden Sie zu dieser Veranstaltung recht herzlich ein. Für alle Interessierten, die noch nicht Gelegenheit hatten, an einer Führung im Landgericht teilzunehmen, besteht im Anschluss an die Eröffnung die Möglichkeit. Sie können aber auch einen kleinen Spaziergang vom Landgericht bis zum sogenannten Schweizer Haus am Leipziger Turm unternehmen. Die HWG hat an diesem Gebäude umfangreiche Sicherungsarbeiten durchgeführt und gewährt anlässlich des Denkmaltages einen Einblick in das Innere des Gebäudes. Von dort aus sind es nur einige Minuten bis zum ehemaligen Verlagshaus der Zeitung „Neuer Weg“ in der oberen Leipziger Straße, einem Jugendstilgebäudekomplex, der nach langjährigem Leerstand durch einen Investor nun saniert und mit einer neuen Nutzung versehen werden soll.

Wir können Ihnen auch dieses Mal neben den altbekannten Objekten wieder interessante Gebäude zeigen, die erstmalig geöffnet sind. Weiteres entnehmen Sie bitte dem Ihnen schon zugesantem Faltblatt.

Nachmeldung für die Besichtigung:

Wasserturm Nord
Paracelsus Str./Roßplatz, 06114 Halle
Geöffnet von 10 - 18 Uhr


Die eintägige Herbstexkursion ist bereits in Vorbereitung. Sie findet in diesem Jahr am Sonnabend, dem 11. Oktober, statt und führt uns in das Mansfeldische. Das von Herrn Voß zusammen gestellte Programm finden Sie umseitig. Anmeldungen sind in bekannter Weise ab sofort möglich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt für Mitglieder 30€ und für Nichtmitglieder 35€ pro Person.
Die Teilnahmebedingungen sind die üblichen. Bei kurzfristiger Absage bitten wir um umgehende Benachrichtigung, damit andere Interessierte nachrücken können.


Mit freundlichen Grüßen

Im Namen des Vorstandes


Herbstexkursion 2014 am 11. Oktober

Zu unserer diesjährigen Herbstexkursion am 11. Oktober laden wir Sie herzlich ein. Diese wird uns in die Lutherstadt Eisleben, nach Mansfeld und zum Schloss Mansfeld führen, wo wir in letzter Zeit entstandene denkmalpflegerische Arbeitsergebnisse besichtigen und Diskussionen darüber führen werden.

Für die Exkursion ist das folgende Programm vorbereitet:


08.00 Uhr
08.45 Uhr

09.00 Uhr

10.15 Uhr


11.15 Uhr
11.30 Uhr
12.00 Uhr
13.00 Uhr
14.15 Uhr
14.30 Uhr

16.00 Uhr
17.00 Uhr
18.00 Uhr




Abfahrt vom Hallmarkt,
Ankunft in Eisleben am Breiten Weg neben dem ehemaligen Neustädter Rathaus und kurzer Aufstieg zur Pfarrkirche St. Annen,
Besichtigung der Kirche, großer doppelchöriger Saalraum, erbaut 1.H.16.Jh. mit interessanter Baugeschichte und sehr reicher Ausstattung,
Abfahrt vom Parkplatz unterhalb der Annenkirche zum Parkplatz in der Bahnhofstraße, kurzer Weg zur Kirche St. Peter und Paul,
Besichtigung der spätgotischen Hallenkirche, erbaut von 1486 bis etwa 1515, Luthers Taufkirche, vor wenigen Jahren als „Zentrum Taufe“ neu gestaltet, Diskussion zum freieren Umgang mit dem Baudenkmal,
Abfahrt nach Mansfeld vom Parkplatz in der Bahnhofstraße.
Ankunft auf dem Markplatz in der Stadt Mansfeld,
Besichtigung des kürzlich eröffneten Museums „Luthers Elternhaus“,
Mittagessen in der Gaststätte „Mansfelder Hof“ in der Sangerhäuser Straße,
Abfahrt nach Schloss Mansfeld, vom Parkplatz kurzer Aufstieg zum Schloss,
Besichtigung der ausgedehnten Anlage, darin besonders die sanierte Ruine vom Schloss Mittelort und die reich ausgestattete Schlosskirche,
Kaffeepicknick im Schlossgelände,
Rückfahrt nach Halle,
Ankunft auf dem Hallmarkt


Die Kosten für die Reise (Busfahrt, Kaffeepausen, Führung durch Luthers Elternhaus, Mittagessen und das Hörgerät) betragen für Mitglieder 30 € und für Nichtmitglieder 35 €.
Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung bis zum 26. September, die wir in der Reihenfolge des Einganges im Rahmen der verfügbaren Busplätze berücksichtigen und die erst nach dem Eingang des für Sie zutreffenden Betrages auf unser Konto bei der
Saalesparkasse: IBAN DE 17800537620385303523 verbindlich wird.
Bitte vermerken Sie das Stichwort HERBSTEXKURSION 2014.

Ihre Antwort erwartend grüßt Sie Gotthard Voß







Halle, den 03.07.2014




Kurzinfo

1. Im Landgericht Halle, Hansering 13, findet am Sonntag, dem 14.09.2014, die Eröffnungsveranstaltung zum TAG DES OFFENEN DENKMALS um 10 Uhr statt.
Thema: Farbe

Zum Tag des offenen Denkmals 2014

2. Herbstexkursion am 11.10.2014 Neuere Ergebnisse der Denkmalpflege im Mansfelder Land







Halle, den 14.04.2014




Vereinsbrief - Frühjahrsexkursion und zwei neue Termine

Frühjahrsexkursion wird uns am 26. und 27. April 2014 entlang der "Sächsischen Silberstraße" von Zwickau über Schneeberg, Schwarzenberg,
Annaberg - Buchholz bis nach Wolkenstein führen. Übernachten werden wir in Schneeberg.
Abfahrt um 7.00 Uhr vom Hallmarkt.
Siehe auch Vereinsbrief vom 18.11.2013


Am 14. Mai 2014 wird der Kunsthistorikerin Antje Löhr-Dietrich einen Vortrag zur Moritzkirche halten mit Führung.
Treffpunkt 15.00 Uhr am Eingang der Moritzkirche.

Zu unserem Sommerfest im Garten der Moritzkirche erwarten wir Sie am 18.Juni 2014 um 15.30 Uhr.
Ausführliche Informationen finden Sie im angefügten Link.
Vereinsbrief vom 14.04.2014